Die meisten Spieler spielen Fußball, um Spaß zu haben – ganz egal welcher Altersgruppe sie angehören. Deshalb sind die Jugendfußballübungen und -spiele auch so konzipiert, dass die Spieler ihre Zeit beim Training genießen und dabei Spaß haben können. Wer ein erfolgreicher Fußballspieler werden möchte, der weiß, dass der Gegner hart ist. So muss man sich nicht nur zu 100 % ernst mit dem Training beschäftigen, sondern auch eigene Techniken entwickelnRead the full acticle

Was hat es nicht alles schon gegeben an Skandalen auf und neben dem Fußballplatz? Mittlerweile müsste eigentlich schon fast alles einmal da gewesen sein, was man sich an Patzern, Aufregern und Eklats nur vorstellen kann. So wie manche Spieler auf dem Feld schon einmal ausgerastet sind, könnte man meinen, sie hätten gerade erfahren, dass sie auf fragwürdige Merkur Cheats reingefallen sind und über’s Ohr gehauen wurden. Aber was sind die größten Skandale,Read the full acticle

Fußball muss nicht immer nur bitterer Ernst sein – hin und wieder passieren auch Dinge, bei denen man so richtig schmunzeln oder staunen kann. Dabei passieren lustige und außergewöhnliche Situationen nicht nur auf dem Platz, sondern auch daneben. Einige witzige Details und Geschichten haben wir für unsere Liste der liebsten Fun Facts herausgesucht. Wie viel Bier in den DFB Pokal passen würde Dieser Fakt könnte sich einiges Tages mal gutRead the full acticle

Die McKinsey & Company Corporation ist eine der weltweit größten Unternehmensberatungen. Das im amerikanischen New York ansässige Unternehmen besteht bereits seit dem Jahr 1926 und genießt mit seinen Studien weltweit ein hohes Ansehen. Zu ihren neueren Studien gehört eine Erfassung der wirtschaftlichen Lage der Vereine, die in der deutschen Bundesliga spielen. Die Ergebnisse der Studie legen offen, dass es den meisten der Vereine finanziell im Gegensatz zur Wirtschaft richtig gutRead the full acticle

Der Kalender zeigte den Mai 2008, als von der Deutschen Fußball Liga große Veränderungen angekündigt wurden. Sie trafen vor allem die Fans der Zweitligisten, die sich sehr schnell zu einer Protestbewegung formierten. Bei ihren Spielen sollten die Anpfiffzeiten erheblich verschoben werden. Geplant war vom DFL, dass der Großteil der Zweitligaspiele jeweils sonntags um 12.30 Uhr angepfiffen werden sollten. Nur acht Spiele pro Saison sollten am Freitagabend und einmal samstags 13.30Read the full acticle

In Deutschland gibt es sehr viele Fußballfans. Das zeigt sich nicht nur den Einschaltquoten, wenn im Fernsehen wichtige Spiele übertragen werden. Auch die Zahl der Jahreskarten für die Vereine in der Bundesliga und die Verkaufszahlen bei den Eintrittskarten für die Zweit- und Drittligisten sprechen eine eindeutige Sprache. Doch nicht jeder Freund des „runden Leders“ verhält sich friedlich, wenn er zu den Spielen seiner Lieblingsmannschaften geht. Immer wieder kommt es zu Auseinandersetzungen, dieRead the full acticle